Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   bisherige thailandreisen




  Letztes Feedback



http://myblog.de/max2003

Gratis bloggen bei
myblog.de





per eMail

Der haad salad


Von meinem iPhone gesendet

16.1.09 04:55


per eMail

Die Terrasse


Von meinem iPhone gesendet

16.1.09 04:54


per eMail

Lomprayahkatamaran


Von meinem iPhone gesendet

16.1.09 04:52


per eMail


Beim ticketbesorgen


Von meinem iPhone gesendet

16.1.09 04:51


per eMail

Max beim warten, waehrend papa die schiffstickets besorgt


Von meinem iPhone gesendet

16.1.09 04:49


wir sind jetzt in koh phangan am haad yao

und es ist hier herrlich.

die schiffsfahrt war wie erwartet recht schaukelig, manche mussten sich auch uebergeben. max fand es aber nur lustig, wenn der katamaran von einer seite auf die andere schaukelte.

nun hab ich wieder eine richtige tastatur unter meinen fingern, das tut echt gut.

wir wohnen hier im salad hut (http://www.sawadee.com/hotel/kohphangan/saladhut/) in einem familybungalow, diese anlage ist ein wahrer traum. sie besitzt nur 10 bungalows und wir hatten glueck, dass wir hier im september noch einen reservieren konnten. diese anlage ist spezialisiert auf urlauber mit kindern und kann man wirklich nur empfehlen. auch das design ist absolut anders als die vielen anderen anlagen in thailand. da merkt man, dass jedes detail durchdacht ist. ein riesiges zimmer mit 2 doppelbetten und wirklich grosser terrasse kostet rund 50 euro pro nacht inklusive fruehstueck. hier koennten bis zu 3 kinder untergebracht werden. falls wir wieder nach thailand kommen, dann ist diese anlage schon gesetzt. die leute hier sind sehr freundlich auf eine ehrliche art.

max hat hier viele spielgefaehrten und natuerlich einen swimmingpool und ein herrliches tuerkisblaues meer, wo er gerne in den sanften wellen schwimmt.

hier haben wir nun die erste nacht bereits verbracht und sind noch weitere 5 naechte.

fotos folgen vielleicht ein paar in kuerze, da muss ich mir aber erst einen wlan-zugang checken, dann kann ich ein paar bilder von der iphonekamera laden. diese haben halt nur eine begrenzte qualitaet und bei unguenstigen verhaeltnissen geht mit dieser kamera gar nix mehr.

hier ist es aber fast zu schoen, um die zeit hinter dem computer zu verbringen. derzeit nutze ich die zeit hier zum schreiben, da melanie mit max gerade auf der suche nach einem kleinen geschaeft ist. einen ort oder so etwas gibt es hier ja nicht. wenn max wieder zureckkommt, ist ohnehin schwimmen im meer angesagt.

 

 

16.1.09 04:41


per eMail

Auch von uns ein raeucherstaebchen


Von meinem iPhone gesendet

14.1.09 09:24


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung